Kategorie Archive: Uncategorized

Zur Problematik von Quereinsteigern

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) hat kürzlich herausgefunden, dass die schulischen Leistungen von Schülerinnen und Schülern dann schlechter sind, wenn sie nicht von Fachlehrern unterrichtet werden.  In Berlin, das laut IQB-Bildungstrend 2016 in allen gemessenen Leistungsbereichen (Lesen, Mathematik, Orthographie und Zuhören) am unteren Ende der Länderverteilung liegt, musste aufgrund des Lehrermangels in diesem Schuljahr…
Lesen Sie mehr

Frage des Monats: Leseflüssigkeit fördern

Mitglieder der DGLS und andere Personen kommentieren zu Fragen aus der Praxis. Die Frage im Oktober lautet: In meiner nun dritten Klasse befindet sich ein Schüler, der zwar sinnentnehmend liest, sobald er etwas vorlesen muss ist die Lesetechnik jedoch stockend, nicht betont und lautierend - Buchstabe für Buchstabe. Was für Material empfehlen Sie zur Verbesserung…
Lesen Sie mehr

Fragen zum Lesen und Schreiben aus dem Schulalltag

Die DGLS - nicht irgendein Verein Die DGLS versteht sich seit ihrer Gründung als ein Verein, in dem sich Menschen, die durch verschiedenen Positionen und Aufgaben mit dem Lesen und Schreiben zu tun haben, über diese Themen austauschen.Wir streben eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis an - wir können noch weiter gehen: Wir glauben,…
Lesen Sie mehr

Digitale Bildung als Herausforderung und neue Aufgabe für die Schule

Die Friedrich Ebert Stiftung hat am 5. Mai 20117 in Berlin eine Tagung durchgeführt zum Thema:  Achtung, Digital Gap! Lernen in einer digital geprägten Welt. Angesichts des gesellschaftlichen Wandels, der Globalisierung und der fortgeschrittenen Technisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche forderte  Staatssekretär a.D. Burkhard Jungkamp den Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten digitalen  Unmündigkeit. Prof. Dr.…
Lesen Sie mehr