Fragen zum Lesen und Schreiben aus dem Schulalltag

Die DGLS - nicht irgendein Verein

Die DGLS versteht sich seit ihrer Gründung als ein Verein, in dem sich Menschen, die durch verschiedenen Positionen und Aufgaben mit dem Lesen und Schreiben zu tun haben, über diese Themen austauschen.Wir streben eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis an - wir können noch weiter gehen: Wir glauben, dass beides nicht voneinander zu trennen ist.

Das können Sie sehen, wenn Sie unseren Vorstand anschauen: Darin sind nicht nur Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, vielmehr hat die Mehrheit des Vorstands selber in der Schule unterrichtet oder unterrichtet sogar noch heute dort.

Fragen aus dem Schulalltag

Aus unserer eigenen Erfahrung wissen wir, dass Lehrerinnen und Lehrer immer wieder vor Fragen stehen, wie sie Kinder mit besonderen Lernvoraussetzungen besser fördern können oder wie ein bestimmtes Thema zum Lesen und Schreiben angegangen werden soll. In unserem Blog möchten wir uns monatlich mindestens einer dieser Fragen widmen und unterschiedliche Stimmen dazu zu Wort kommen lassen. Welche Antwort dabei richtig ist, liegt im Auge des Betrachters.

Ihre Mitarbeit ist gefragt!

Daher möchten wir unser Mitglieder sowie andere Personen, die sich mit Themen rund um das Lesen und Schreiben beschäftigen, um ihre Mitarbeit bitten. Schicken Sie uns Ihre Fragen an praesidentin@dgls.de oder vizepraesidentin@dgls.de.Wir möchten Sie außerdem bitten, Ihr Wissen mit uns zu teilen, indem Sie die Frage des Monats kommentieren. So können wir in Austausch treten und voneinander lernen!

Wir freuen uns auf die erste und alle folgenden Fragen!

Hanna Sauerborn und Katja Schneider

Noch keine Kommentare bis jetzt

Leave a Reply

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren