Neuigkeiten zur Partnerschaft DGLS – BulRA

Neuigkeiten zur Partnerschaft DGLS - BulRA und aktuelle Termine von Ursula Gern. (Oktober 2003) Neues von der deutsch-bulgarischen Partnerschaft

von Uschi Gern

Die bulgarische Lesegesellschaft BulRA hat in dem folgenden Schreiben an den Präsidenten Vertreter de DGLS zu einem Besuch nach Sofia eingeladen, um an der Neuen Bulgfarische Universität Fachvorträge vor Lehrern und Lehrerstudenten zu halten und vor Ort Möglichkeiten von gemeinsamen Aktivitäten und Projekten zu planen.

Diese Initiative ist entstanden, nachdem insbesondere durch das Engagement von Heiko Balhorn und Inge Büchner mehrmals diverse Fachbücher und Fachzeitschriften sowie Lehr- und Lernmaterialien für den Schriftspracherwerb nach Bulgarien geschickt wurden und dort mit großem Interesse und Begeisterung aufgenommen worden sind.

Drei DGLS-Mitglieder haben sich bereit erklärt, im Oktober auf eigene Kosten nach Sofia zu reisen und dort weitere Kontakte zu knüpfen, und zwar Heiko Balhorn, Barbara Mühlstädt und ich.

Der Vorstand hat diesem meinem Vorschlag am 14.9. zugestimmt.

Neben Vorträgen an der Universität soll vor allem auch an einem Projekt zu einer Begegnung zwischen deutschen und bulgarischen Schülern in Bulgarien gearbeitet werden, das unter dem Ziel der Stärkung  interkultureller Literalität (intercultural literacy) stehen könnte und sich zum Beispiel mit der Entwicklung des Zeitungswesen in Bulgarien und Deutschland beschäftigen könnte. (Christoph Werth hatte uns ja in Rauischholzhausen darüber berichtet, dass die erste bulgarische Zeitung Ende des 19. Jh. in Leipzig gedruckt wurde.).

Leider ist ein solches schon ziemlich weit entwickeltes Projekt im Sommer im letzten Augenblick aufgrund einer nicht gewährten EU-Finanzierung über „Youth for Europe“ gescheitert. Aber wir haben daraus gelernt und geben unsere Pläne nicht auf.

Termine:

14 European Conference on Reading
“Literacy withouit Boundaries”
31.07. - 03.08.2005 in Zagreb / Kroatien
Infos unter www.hcd.hr
Call for papers bis 30.11.04

European Leadership Workshop
für alte und neue sowie potentielle Vorstandsmitglieder
07. - 08.01.2004 auf Kreta
Nähere Informationen in Rauischholzhausen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Leave a Reply

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren