DGLS Blog

Peer-to-Peer-Beratung der Servicestelle InkluSoB (Inklusive Schule ohne Barrieren)

von Erika Huth Im Rahmen meines Lehrauftrags im Lernbereich Sachunterricht an der Universität Hamburg leite ich im laufenden Wintersemester ein Begleitseminar zum Kernpraktikum II - Grundschulpädagogik im Masterstudiengang unter der Themenstellung „Forschendes Lernen und Sprachbildung“.  Die Servicestelle InkluSoB (Inklusive Schule ohne Barrieren) unter der Leitung von Frau Dr. Marie-Luise Schütt steht allen Lehramtsstudierenden der Universität…
Weiterlesen

Nachruf Hermann Schwarz

Hermann Schwarz ist im Alter von 99 Jahren in Hamburg gestorben. Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 5.2.2020, statt um 11 Uhr in der Johanneskirche in Hamburg-Rissen, Raalandsweg 5, 22559 Hamburg.  Seine Mitgliedschaft in der DGLS hat Spuren hinterlassen, die ganz bestimmt den nunmehr betagteren Mitgliedern in der Erinnerung sind, wenn sie an die viel zitierten…
Weiterlesen

Die PISA-Misere folgt auf die IGLU-Misere

Die neuen PISA 2018 Daten bescheinigen Deutschland ein Zurückfallen in den Leseleistungen, eine Zunahme der Risikogruppe mit unzureichenden Lesefähigkeiten und eine Abnahme der Lesemotivation. Diese Ergebnisse der fünfzehnjährigen Jugendlichen verwundern nicht angesichts der beunruhigend-negativen Befunde der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung IGLU von 2016,  in der Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse einbezogen waren. Denn die Grundschule ist…
Weiterlesen

Philosophieren mit Kindern (Dezember 2019)

Gibt es immer nur eine Wahrheit? Was können wir von der Natur lernen? Wer bin ich? Was kommt nach der Unendlichkeit? 1000-Dinge-Glas Kinder fragen gerne und viel. Diese Begeisterung in der Schule zu nutzen, bedeutet, Kindern Freiraum zu eröffnen, ihre ureigensten Gedanken jenseits eines „richtig“ oder „falsch“ zu formulieren. Mit der Klasse oder in kleineren…
Weiterlesen