DGLS-Tagung 2016

DGLS-Tagung 2016: Reformpädagogische Ansätze beim Schriftspracherwerb

Die DGLS-Herbstagung 2016 fand im Dezember in Berlin zum Thema Reformpädagogische Ansätze beim Schriftspracherwerb statt.

Die DGLS-Herbstagung 2016 fand im Dezember in Berlin zum Thema Reformpädagogische Ansätze beim Schriftspracherwerb statt..
Am 2. Dezember eröffnete Prof. Dr. Ada Sasse die Tagung mit ihrem Vortrag zum Thema Lesen und Schreiben in der Reformpädagogik . Im Anschluss daran sprach Dr. Hanna Sauerborn zum Thema Kooperative Textproduktion im Anfangsunterricht.

Am 3. Dezember fanden verschiedene Workshops parallel statt. Neben theoriebasierten methodisch-didaktisch relevanten Beiträgen und Beispielen aus der Praxis erfuhr zudem die Arbeit in der Druckwerkstatt besondere Aufmerksamkeit.